Motorradtaxis sind in Ostafrika weit verbreitet.

Uganda, Togo, Südafrika

Burkhard Müller-Ullrich spricht mit INDUBIO-Hörern in aller Welt. In der dritten Ausgabe dieser Serie geht es nach Afrika. Drei Auswanderer: ein Brennstoff-Fabrikant, ein Kunsthändler und ein Rentner geben Auskunft über …

Die vergessene Krise

Sambia gehört zu den ärmsten Ländern der Welt – doch die Not nehme kaum jemand wahr, kritisiert die Hilfsorganisation CARE. Zwar stabilisiert sich das Land politisch, aber Armut und Hunger …

Madagaskar: Die Hungerinsel

»Es ist höchste Zeit, darüber nachzudenken, wie wir zu nachhaltigeren Lösungen übergehen können«, sagt auch die WFP-Landesdirektorin Pasqualina Disirio. […] Zynisch könnte man sagen: Die großen Geldgeber aus dem globalen …

Impfpflicht gegen Omikron

Mit dem Auftauchen der neuen Variante ist eine alte Diskussion wieder entfacht: Warum sind in Afrika so wenige Menschen immunisiert? Einige Länder drohen bereits mit schärferen Maßnahmen – zu spät? …

Rebellion im Regenwald

Der Regenwald der Demokratischen Republik Kongo gehört zu den wichtigsten Ökosystemen der Welt. Doch internationale Holzfirmen schlagen illegal Bäume. Die Einheimischen wehren sich – mit Erfolg. Spiegel online berichtet, hier …

Die afrikanische Beschäftigungskrise

Die Beschäftigungslage in afrikanischen Ländern südlich der Sahara verschlechtert sich. Das hat Professor Robert Kappel analysiert. Durch verschiedene Entwicklungen wie die Klimakrise, die Covid-19 Pandemie und die Digitalisierung werden diese …

Corona Impfstoff aus Südafrika

Corona-Impfstoff aus Südafrika?

Die WHO und die südafrikanische Regierung planen den Aufbau einer Corona-Impfstoffproduktion in Südafrika. Das soll die Corona-Pandemie auf dem afrikanischen Kontinent schneller eindämmen. Die EU will die Pläne mit rund einer Milliarde …

Kosmetik made in Südafrika

Kosmetik made in Südafrika

Die Kosmetikindustrie in Südafrika wird bisher von internationalen Konzernen dominiert. Diese bekommen aber zunehmend Konkurrenz durch kleine lokale Marken von vor Ort. Mit welchen Trends die südafrikanischen Hersteller punkten, hat die …

Lamu Port Neuer Tiefseehafen für Kenia

Neuer Tiefseehafen für Kenia

Die kenianische Regierung hat einen neuen Tiefseehafen eröffnet: Lamu Port. Das Land verspricht sich davon einen großen Entwicklungssprung und will sich als zentraler Logistikhub in Ostafrika etablieren. Noch gibt es …

Motorradtaxis sind in Ostafrika weit verbreitet.

E-Motorräder aus Ruanda

Motorradtaxis sind in Ostafrika weit verbreitet. Oft stoßen die praktischen Fahrzeuge aber große Mengen an Abgasen aus. Mehrere Start-ups aus der Region haben es sich daher zum Ziel gesetzt, neue …