Projektbeschreibung:

Die 2012 in Zentralkenia gegründete Organisation umfasst drei Wirkungsbereiche: Bildung (Schulbetrieb), Landwirtschaft (Gemüse-, Hühner- & Schweinefarm) und Women Empowerment. Der Fokus im Bildungsbereich liegt in der Förderung von aus Nachbarländern geflüchteten Kindern. Der Projektpartner möchte langfristig finanziell unabhängiger werden bzw. wachsen und möchte dafür den Landwirtschaftskontext weiter ausbauen. Hierfür soll vor allem die Schweinefarm verstärkt bewirtschaftet werden. Um das wirtschaftliche Wachsen zu ermöglichen muss insbesondere an den Finanzstrukturen und -wissen gearbeitet werden.

Projektziel:

Ziel der Zusammenarbeit soll das Etablieren einer Finanzbuchhaltung und das Vermitteln von dafür relevantem Wissen sein. Außerdem soll ein Businessplan zum Wiederaufbau der Schweinefarm entworfen werden.

Bedarf:

  • Etablieren einer (Finanz-) Buchhaltung
  • Vermittlung betriebswirtschaftlicher Grundlagen mit Fokus Finanzen
  • Entwicklung eines Businessplans für den landwirtschaftlichen Bereich